Druckversion: [ http://lilatomate.de/ ][ Alles Tomate! ][ Saatgut ][ Saatgutqualität ]


Selbstversorgung mit köstlichen Tomaten

Bei uns können sämtliche Tomatenliebhaber/-innen sich mit individuellen, köstlichen Tomatensorten aus dem eigenen Anbau selbst versorgen.
Bei Melanie Grabner`s lilatomate finden Sie NUR SAMENFESTE Tomatensorten & Co. SAMENFEST heist, das Sie die Pflanzen aus dem Saatgut derer Früchte weitgehend sortenecht nachziehen können. Wie Sie erfolgreich Tomaten anbauen erfahren Sie in meiner TOMATOLOGIE oder in meinen Tomatenvideos.

Unsere Portionen, also der Inhalt je Samentütchen, umfassen je nach Sorte 12 -20 Korn. Manchmal sind auch mehr Körner in der Tüte. Das ist  Ernte- und Sortenabhängig. Manche pfundschwere Ochsenherztomate hat kaum ein Dutzend Kerne während es einige Cocktailtomaten auf mehrere Dutzend Kerne je Frucht bringen. Daher schwanken unsere Portionen in der Anzahl der Körner.
Die Portionen sind so bemessen, das sie für zwei Anbaujahre im Hausgarten reichen. Tomaten haben nach meiner Erfahrung Keimquoten von 80 -90 %. Manchmal kann eine Tomatensaison völlig daneben gehen und Sie sollten immer ein paar Körner zur Sicherheit aufbewahren.
Das Saatgut ist nach meinen Erfahrungen mindestens 5 - 10 Jahre lagerfähig. Bei meiner Jungpflanzenanzucht verwende ich außer bei Neuheiten nur eigenes Saatgut, das oft deutlich älter als 5 Jahre ist und immer noch sehr gut keimt.  Im Shop gebe ich nur "frisches“ Saatgut ab, das nicht älter als drei Jahre ist.


Qualität statt Quantität

Das Saatgut gewinne ich in liebevoller HandARBEIT aus meinen selbstgezogenen Jungpflanzen. Unsere Sortenbestände sind daher natürlich begrenzt und nicht in großen Mengen verfügbar.
Manche Pflanzensorten von meinen seltenen Tomaten, Paprika und Co werden von ausgesuchten Partnern in anderen Gärten gepflegt. Damit gewinne ich unter Anderem mehr Einblicke wo und wie welche Tomatensorten gut gedeihen. Allen Anbauweisen ist eine biologische Arbeitsweise gemeinsam. Beim Anbau arbeiten wir ohne Mineraldünger oder "chemische" Pflanzenschutzmittel.  Wir haben allerdings keine Biozertifizierung.