Druckversion: [ http://lilatomate.de/ ][ TOMATOLOGIE 2 Tomatengesundheit ][ Nichtparasitäre Krankheitsbilder A-Z ][ Grünkragen ]


Die reifen Früchte zeigen im Stilbereich eine oder mehrere  nicht ausgefärbte grüne oder gelbe Zonen. Das Fruchtfleisch ist an diesen Stellen härter. Dieses Symptom ist sortenspezifisch bedingt und kann durch eine starke Besonnung der Früchte, zu starkes Ausgeizen oder zu hohe Stickstoffversorgung begünstigt werden.  Bei zu intensiver Sonneneinstrahlung sollten die Pflanzen schattiert werden.

Zahlreiche dunkle Sorten wie Black Plum oder De Bareo weisen ebenfalls einen Grünkragen auf ohne verhärtetes Fruchtfleisch und können bedenkenlos verzehrt werden.